NW News

Jetzt installieren

Der Youtuber "ItsMarvin" gelangte nach eigenen Angaben ohne Probleme an die im früheren Bürener Krankenhaus lagernden Patientenakten. - © DN
Der Youtuber "ItsMarvin" gelangte nach eigenen Angaben ohne Probleme an die im früheren Bürener Krankenhaus lagernden Patientenakten. | © DN

NW Plus Logo Büren Youtuber erklärt, wie er in Büren tonnenweise Krankenakten fand

Der Skandal im früheren Krankenhaus kam offenbar durch einen Hinweis aus der Stadt ins Rollen. Der Bürgermeister findet deutliche Worte.

Jens Reddeker

Büren. Am Tag danach spricht der Mann, der in Büren den Skandal (O-Ton Bürgermeister Burkhard Schwuchow) aufgedeckt hat. Der Youtuber "ItsMarvin" aus Gladbeck hatte am späten Freitagabend ein Video ins Internet gestellt, auf dem zu sehen ist, dass im verlassenen Bürener St.-Nikolaus-Hospital jede Menge Patientenakten praktisch frei zugänglich waren. Das Entsetzen in der Stadt und bei der Stadtverwaltung ist groß (nw.de berichtete exklusiv), die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den Youtuber aus Gladbeck ein, doch der setzt sich im Gespräch mit der Neuen Westfälischen nun zur Wehr...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema