Die Mühlenkreiskliniken müssen auch in den kommenden Jahrzehnten eine optimale Versorgung gewährleisten. - © (Symbolbild): Pixabay
Die Mühlenkreiskliniken müssen auch in den kommenden Jahrzehnten eine optimale Versorgung gewährleisten. | © (Symbolbild): Pixabay

NW Plus Logo Minden/Bad Oeynhausen/Lübbecke Kreistag berät am Montag über Krankenhaus-Neubau im Altkreis Lübbecke

Die Krankenhauslandschaft im Mühlenkreis steht vor einem entscheidenden Eingriff: Heute soll sich in einem ersten Schritt die Zukunft dreier Klinikstandorte – nämlich Bad Oeynhausen, Lübbecke und Rahden – entscheiden.

Thomas Lieske
Nina Könemann

Minden/Bad Oeynhausen/Lübbecke. Die Krankenhauslandschaft im Mühlenkreis steht vor einem entscheidenden Eingriff: Am heutigen Montag soll sich in einem ersten Schritt die Zukunft dreier Klinikstandorte – nämlich Bad Oeynhausen, Lübbecke und Rahden – entscheiden. Ab 17 Uhr soll der Kreistag im Kaiserpalais in Bad Oeynhausen abschließend darüber beraten, wie die Struktur der Krankenhauslandschaft in Minden-Lübbecke künftig aussehen soll. Es geht um nichts weniger, als die medizinische Versorgung im Mühlenkreis in öffentlicher Trägerschaft zu sichern...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG