Benjamin Rauer (Bündnis 90/Die Grünen) möchte Bürgermeister in Hüllhorst werden. - © Noah Brümmelhorst
Benjamin Rauer (Bündnis 90/Die Grünen) möchte Bürgermeister in Hüllhorst werden. | © Noah Brümmelhorst

NW Plus Logo Hüllhorst Benjamin Rauer: "Das Wichtigste ist gute Kommunikation"

Benjamin Rauer ist der Bürgermeisterkandidat der Grünen für Hüllhorst. Seine Themen sind Umwelt- und Klimaschutz, Bürgernähe und Digitalisierung.

Noah Brümmelhorst

Herr Rauer, was hat Sie bewogen zu kandidieren? Benjamin Rauer: Ich habe 2017 nach den Landtagswahlen gesagt, dass ich mich für Hüllhorst und den Kreis einsetzen möchte. Es ist so, dass wir als Grüne gerne in den Räten mitgestalten, aber auch Personen in den Bürgermeisterämtern besetzen wollen. Hüllhorst ist meine Heimat, Hüllhorst möchte ich gestalten, Hüllhorst möchte ich zukunftssicher machen. Dazu gehört auch, dass wir eine schnelle Umsetzung in der Errichtung von Solarenergie auf allen Dächern der gemeindeeigenen Liegenschaften herbeiführen – als ersten Schritt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!