0
Bürgermeisterkandidat Benjamin Rauer leitete die Gesprächsrunde mit Britta Haßelmann. - © Kirsten Tirre
Bürgermeisterkandidat Benjamin Rauer leitete die Gesprächsrunde mit Britta Haßelmann. | © Kirsten Tirre

Hüllhorst Britta Haßelmann diskutiert in Hüllhorst über die Energiewende

Die Grüne Abgeordnete spricht über Entscheidungen in Bund und Land. Sie spannt einen Bogen von der Klimapolitik bis zu sozialem Wohnraum und spart nicht an Kritik an der Großen Koalition.

Klaus Frensing
21.11.2019 | Stand 20.11.2019, 17:38 Uhr

Hüllhorst. Die Energiewende und die Verkehrswende – diese Themen sind derzeit in aller Munde. Nur wie umsetzen und wie sieht es damit vor Ort aus? Mit der Bundestagsabgeordneten Britta Haßelmann hatten die Hüllhorster Grünen am Dienstag ein bundespolitisches Schwergewicht ihrer Partei zu Gast. Die Bielefelderin ist seit 2005 im Bundestag, seit 2013 erste Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und kommunalpolitische Sprecherin.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group