0
Raphael Zasadzki (v. l.), Sina Hornoff, Luis Bornemann, Lea Rothgerber und Katharina Ewald gehören zum Team des Schnelltest-Drive-ins auf dem Schützenplatz. - © Dieter Scholz
Raphael Zasadzki (v. l.), Sina Hornoff, Luis Bornemann, Lea Rothgerber und Katharina Ewald gehören zum Team des Schnelltest-Drive-ins auf dem Schützenplatz. | © Dieter Scholz

Warburg Corona-Schnelltest-Drive-in geht an den Start

Auf dem Warburger Schützenplatz gibt es jetzt ein neues Angebot. Organisator Marco Nolte geht davon aus, dass trotz niedriger Inzidenz in Warburg durch hinzukommende Lockerungen und Öffnungen die Testnachfrage steigen wird.

16.06.2021 | Stand 15.06.2021, 20:01 Uhr

Warburg. Auf dem Schützenplatz am Paderborner Tor in Warburg eröffnet am Mittwoch eine neue Corona-Schnelltest-Stelle.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG