0
Zusammen haben die Schüler der Realschule Steinheim beim Spendenlauf eine Strecke von 4.000 Kilometer zurückgelegt. - © Burkhard Battran
Zusammen haben die Schüler der Realschule Steinheim beim Spendenlauf eine Strecke von 4.000 Kilometer zurückgelegt. | © Burkhard Battran

Steinheim Realschule Steinheim erlebt erfolgreichsten Spendenlauf der Schulgeschichte

Die Realschule Steinheim hat bei einem Sponsorenlauf zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe fast 17.200 Euro erlaufen. Jetzt wurden die Spenden übergeben.

Burkhard Battran
08.10.2021 | Stand 08.10.2021, 09:30 Uhr

Steinheim. Wenn eine Schule sich vollzählig auf dem Schulhof versammelt, obwohl die Stunde längst begonnen hat, dann ist entweder Probealarm oder es gibt einen außergewöhnlichen Anlass. Probealarm war am Donnerstag keiner in der Steinheimer Realschule. Die 565 Schülerinnen und Schüler hatten sich für eine besondere Spendenübergabe auf dem Schulhof versammelt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG