Entlang der Kreisstraße zwischen Ottenhausen und Steinheim soll 2022 ein Bürgerradweg mit knapp zwei Kilometern Länge entstehen. - © Madita Schellenberg
Entlang der Kreisstraße zwischen Ottenhausen und Steinheim soll 2022 ein Bürgerradweg mit knapp zwei Kilometern Länge entstehen. | © Madita Schellenberg
NW Plus Logo Steinheim

Politik sieht günstigen Zeitpunkt für Radwegbau in Steinheim

Zwischen Ottenhausen und Steinheim soll ein Geh- und Radweg entstehen. Die Initiatoren hoffen auf Fördergelder. Wo die Strecke langführen soll und wann es losgehen könnte.

Madita Schellenberg

Ottenhausen/Steinheim. Zum ersten Mal tauchte der Wunsch engagierter Bürger bei den Planungen des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) auf. Nun soll er endlich realisiert werden: ein Geh- und Radweg entlang der Kreisstraße 7 von Ottenhausen nach Steinheim. Knapp zwei Kilometer lang wird er sein. Das Besondere: Es wird der erste Bürgerradweg sein, der entlang einer Kreisstraße gebaut wird, so Heribert Gensicki vom Verein „Ländlicher Raum aktiv". Also ein herausragendes Projekt für den Verein sowie den Kulturlandkreis Höxter...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG