Ferdinand Denk von der Österreichischen Käserei Kasferdl freut sich, nach vier Jahren wieder in Nieheim dabei zu sein. - © David Schellenberg
Ferdinand Denk von der Österreichischen Käserei Kasferdl freut sich, nach vier Jahren wieder in Nieheim dabei zu sein. | © David Schellenberg

NW Plus Logo Veranstaltungstipp Besucher strömen auf den Nieheimer Käsemarkt

Schon vor dem Auftakt sind die Straßen der Innenstadt voll – unter die Gäste mischt sich die erste Deutsche Käsemarktkönigin. Die Händler frohlocken, während Schirmherr Helmut Gote auf der Bühne ins Schwitzen gerät.

David Schellenberg

Nieheim. Vielleicht war es gut, dass die meisten Besucher des ersten Käsemarkttages gerade mit dem Probieren der unzähligen leckeren Käsesorten aus ganz Europa beschäftigt waren und nicht genau zuhörten, was zur offiziellen Eröffnung des 12. Deutschen Käsemarktes auf der Bühne alles erzählt wurde. Denn so manche Bemerkung brachte den Schirmherren und souveränen Moderator Helmut Gote dann doch ins Schwitzen. Als Genussexperte gelang es ihm jedoch sogar, eine Königin zu retten.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema