0
Mit einem beispielhaften Chatverlauf warnt die Polizei vor WhatsApp-Betrügern. - © Svenja Ludwig
Mit einem beispielhaften Chatverlauf warnt die Polizei vor WhatsApp-Betrügern. | © Svenja Ludwig

Kreis Höxter Betrug: Unbekannte bringen 60-Jährige um hohen fünfstelligen Betrag

Wieder gab es Anrufe – wieder unterschiedliche Maschen – und wieder Opfer der Trickbetrüger.

11.07.2022 | Stand 11.07.2022, 17:00 Uhr

Kreis Höxter. Und schon wieder sind sie erfolgreich gewesen: Mit verschiedenen Maschen haben laut Polizei in den vergangenen Tagen Betrüger Geld ergaunert. Eine 77-Jährige aus Höxter wurde am Freitag auf ihrem Festnetzanschluss von einer Frau angerufen, die sich als Polizeibeamtin ausgab und erklärt hatte, dass die Tochter einen tödlichen Unfall verursacht habe und aufgrund dessen stark suizidgefährdet sei. Nachdem die Handynummer der Seniorin erfragt wurde, meldete sich zusätzlich auf dem Handy ein angeblicher Psychologe, der einen dramatischen psychischen Zustand der Tochter schilderte.

Mehr zum Thema