0
Beim Schützenfest in Höxter marschiert die Schützengilde wieder durch die Stadt – und feiert an einem anderen Ort. - © David Schellenberg
Beim Schützenfest in Höxter marschiert die Schützengilde wieder durch die Stadt – und feiert an einem anderen Ort. | © David Schellenberg

Höxter Bislang einmalig in Höxter: Schützenfestplatz im Herzen der Stadt

Jubiläumsschützenfest in Höxter: Das sind die letzten Vorbereitungen – und das gilt fürs Parken und zum Schutz vor Corona.

30.06.2022 | Stand 30.06.2022, 10:37 Uhr

Höxter. Jetzt geht es richtig los: Die letzten Vorbereitungen zum Jubiläumsschützenfest der Schützengilde Höxter von 1595 haben begonnen. Dass es sich dabei um ein ganz besonderes Fest handeln wird, zeigt sich auch am Festplatz. Aufgrund der gesperrten Weserbrücke wird vom 1. bis 4. Juli auf dem Parkplatz neben dem Modehaus Klingemann gefeiert. Letzte organisatorische Informationen haben nun die Schützengilde und die Stadt Höxter bekanntgegeben.

Mehr zum Thema