0
Nicole Nolting kümmert sich um die Aids-Beratung beim Kreis Höxter und weist auf den Welt-Aids-Tag hin. - © Kreis Höxter
Nicole Nolting kümmert sich um die Aids-Beratung beim Kreis Höxter und weist auf den Welt-Aids-Tag hin. | © Kreis Höxter

Kreis Höxter Noch unheilbar: Frühzeitige Behandlung senkt Risiko für HIV-Erkrankte

Die Beratung zur Aids-Prävention beim Kreis Höxter ist anonym, kostenlos und vertraulich.

01.12.2021 , 03:30 Uhr

Kreis Höxter. Das Leben steht im Vordergrund – nicht HIV: „Leben mit HIV. Anders als du denkst." Unter diesem Motto startet anlässlich des Welt-Aids-Tages am Mittwoch, 1. Dezember, eine bundesweite Kampagne gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV-Infektion. Information und Beratung zu allen Fragen rund um HIV bietet der Gesundheitsdienst des Kreises Höxter.

Mehr zum Thema