0
Der Geschichtspark soll auch über die Landesgartenschau hinaus weiterentwickelt werden. - © LGS-Gesellschaft
Der Geschichtspark soll auch über die Landesgartenschau hinaus weiterentwickelt werden. | © LGS-Gesellschaft

LGS 2023: Der Geschichtspark lockt mit Historie und Mitmach-Grabungen

Die Orte der Landesgartenschau (3): Wie Corvey den Besuchern gezeigt werden soll und wie der Beitrag der Landwirtschaft zur Gartenschau aussehen wird.

21.09.2021 | Stand 21.09.2021, 16:41 Uhr

Höxter. Man nennt es nicht umsonst das Pompeji des Nordens: Selbst Einheimische wissen oft nicht, dass sich im Weserbogen bei Schloss Corvey eine versunkene Stadt verbirgt. "Diese Schätze im Untergrund werden wir bei der Landesgartenschau 2023 erstmals erlebbar machen", kündigt Geschäftsführerin Claudia Koch an.

Mehr zum Thema