Der kleine Hof in Bosseborn wurde durch Angelika und Wilfried W. zum Tatort. - © Jens Reddeker
Der kleine Hof in Bosseborn wurde durch Angelika und Wilfried W. zum Tatort. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Streaming

Fall Bosseborn wird Thema in True-Crime-Reihe

Unter dem Titel "Mörderische Frauen: Töten aus Lust" bringt TV Now eine neue Reihe an den Start. Zum Auftakt geht es um das "Horror Haus" und besonders um Angelika W. und ihre Handlungen.

Marc Schröder

Höxter-Bosseborn. Es waren erschreckende Taten, die bekannt wurden, nachdem eine schwer misshandelte Frau im April 2016 starb. Durch einen Motorschaden waren Wilfried und Angelika W. aufgeflogen, als sie dabei waren, die noch lebende Susanne F. zurück zu deren Wohnung in Niedersachsen zu fahren. Die Folgen der Misshandlungen waren so extrem, dass die 41-Jährige im Krankenhaus stirbt. Bei den folgenden Ermittlungen wird dann klar, dass das Paar auf ihrem Gehöft in Bosseborn bereits zuvor Frauen schwerste körperliche Schmerzen zugefügt hatte und im Fall von Annika W. auch ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG