0
Wenn eine Straße saniert wird, dann kommen auf die Anwohner häufig zusätzliche Kosten zu. - © (Themenbild) Holger Kosbab
Wenn eine Straße saniert wird, dann kommen auf die Anwohner häufig zusätzliche Kosten zu. | © (Themenbild) Holger Kosbab

Kreis Höxter Geteiltes Echo im Kreis Höxter auf die Anliegerbeiträge

CDU-Landtagsabgeordneter Goeken und MIT-Vorsitzender Leßmann begrüßen das Vorhaben der Landesregierung. Kritik kommt von SPD-Kreischef Lensdorf

13.07.2019 | Stand 13.07.2019, 08:44 Uhr

Kreis Höxter. Der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Matthias Goeken hat den Beschluss der Landesregierung begrüßt, mit einem neuen Förderprogramm die Anliegerkosten beim Straßenausbau zu reduzieren und gleichzeitig die Mindereinnahmen für die Kommunen zu kompensieren.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group