0
Wegen einer Corona-Infektion muss ein Gerichtsfall neu beginnen. - © (Symbolbild): Wolfgang Rudolf
Wegen einer Corona-Infektion muss ein Gerichtsfall neu beginnen. | © (Symbolbild): Wolfgang Rudolf

Kreis Herford kompakt, 30. September 2022 Neu verhandelter Gerichtsfall und Verkehrschaos nach A2-Unfall

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Lena Kley
30.09.2022 | Stand 30.09.2022, 10:16 Uhr

Kreis Herford. Anfang des Jahres war ein Mann (40) aus der geschlossenen Abteilung der psychiatrischen Klinik des Klinikums Herford geflohen. Anschließend soll er einen Bekannten in Enger aufgesucht und ihn mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben. Der Fall hatte eine Diskussion über die Sicherheit in der geschlossenen Abteilung im Klinikum ausgelöst. Die Corona-Infektion einer Schöffin führt nun dazu, dass er vor dem Landgericht Bielefeld neu beginnen muss.

Mehr zum Thema