0
Die traurigen Nachrichten häufen sich am Wochenende. - © Verwendung weltweit
Die traurigen Nachrichten häufen sich am Wochenende. | © Verwendung weltweit

Kreis Herford kompakt am 14. November Lage am Sonntag: Traurige Ereignisse am Wochenende und etwas Hoffnung

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Lena Kley
14.11.2021 | Stand 15.11.2021, 09:28 Uhr

Kreis Herford. Das Wochenende begann bereits traurig mit dem Unfall am Freitagnachmittag in einem Spenger Waldstück und genauso geht es leider weiter: Am Samstagabend ist es in Herford zu einem Schusswechsel gekommen. Ein Herforder wurde lebensgefährlich verletzt. Polizei und Spurensicherung waren vor Ort, die Beamten sperrten den Bereich mit Flatterband ab. Jetzt ermittelt die Mordkommission, ein Mann aus Vlotho wurde festgenommen. Auch bei den Nachbarn im Kreis Minden-Lübbecke gab es mehrere Todesfälle am Wochenende.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG