0
Wieder wohlauf: Chihuahua-Weibchen Bambi musste eine Nacht in der Klinik verbringen. Das war auch für ihre Besitzerin Leonie Meyer nicht leicht. - © Anthea Moschner
Wieder wohlauf: Chihuahua-Weibchen Bambi musste eine Nacht in der Klinik verbringen. Das war auch für ihre Besitzerin Leonie Meyer nicht leicht. | © Anthea Moschner

Löhne Hundebesitzerin vermutet Giftköder am Fichtensee in Löhne

Nachdem Leonie Meyer mit ihrem Chihuahua spazieren war, wies er Anzeichen einer Vergiftung auf. Und das scheint dort nicht der erste Vorfall dieser Art zu sein. Experten nennen noch andere mögliche Ursachen.

Anthea Moschner
01.07.2019 | Stand 01.07.2019, 16:38 Uhr

Löhne. Immer wieder hört man, dass Hunde einem Giftköder zum Opfer fallen. Die Halter gehen oft von einer bösen Absicht aus, sobald ihr Hund Anzeichen einer Vergiftung zeigt - häufig ohne sich wirklich sicher sein zu können, ob tatsächlich ein Giftköder die Ursache ist.

realisiert durch evolver group