Das Sparkassengebäude in Herford. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Das Sparkassengebäude in Herford. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Kreis Herford Kritik an Herforder Sparkasse wegen Schließungsplänen

Wie berichtet, will das heimische Kreditinstitut fünf seiner Geschäftsstellen bis zum September dicht machen. Doch eine Gruppe von Kunden, so die Befürchtung, könnte durch den Schritt besonders betroffen sein.

Jobst Lüdeking

Kreis Herford. Die Entscheidung der Sparkasse Herford, fünf ihrer Filialen aufzugeben, trifft auf Kritik. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht können er die Entscheidung zwar nachvollziehen, dass die Geschäftsstellen ab Sommer geschlossen werden, so Ulf Dreier, amtierender Kreisvorsitzender des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) im Wittekindsland.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema