0
Hohe Anforderungen: Sämtlich Einsatzkräfte und -fahrzeuge werden in der Kreisleitstelle koordiniert. - © Andreas Frücht
Hohe Anforderungen: Sämtlich Einsatzkräfte und -fahrzeuge werden in der Kreisleitstelle koordiniert. | © Andreas Frücht

Kreis Gütersloh Einsatzleitstelle: Kreis setzt künftig auf eigenes Personal

Ab 2020 übernimmt die Kreisverwaltung die alleinige Personalverantwortung in der Leitstelle. 18 Mitarbeiter werden von der Stadt übernommen, weitere Stellen sind geplant.

26.08.2019 | Stand 26.08.2019, 11:44 Uhr

Kreis Gütersloh. Der Kreis Gütersloh ist Träger der Kreisleitstelle für den Rettungsdienst, Brand- und Katastrophenschutz, die in der Feuer- und Rettungswache der Stadt Gütersloh untergebracht ist und mit eigenem Personal der Stadt betrieben wird. Die Kreisleitstelle und die Einsatzzentrale der Feuerwehr der Stadt Gütersloh werden seit 1994 aus wirtschaftlichen und organisatorischen Gründen gemeinsam betrieben.

realisiert durch evolver group