0
Gemeinsame Feiern waren 2020 nicht möglich. Jetzt geht wieder mehr. - © picture alliance / Zoonar
Gemeinsame Feiern waren 2020 nicht möglich. Jetzt geht wieder mehr. | © picture alliance / Zoonar
Bis zu 1.000 Teilnehmer

Abschlussfeiern an Schulen in NRW wieder erlaubt

Im vergangenen Jahr lief die Zeugnisübergabe und Verabschiedung oft per Drive-In oder schnöden Einzelbesuch in den Schulen ab. Was in diesem Jahr wieder möglich ist, hängt von der örtlichen Inzidenz ab.

09.06.2021 | Stand 09.06.2021, 19:14 Uhr

Düsseldorf (dpa). An den Schulen in Nordrhein-Westfalen dürfen Abschlussfeiern stattfinden. Darauf hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hingewiesen. Die Zeugnisübergabe zum Schulabschluss dürfe gemeinsam mit den Eltern gefeiert werden.

Mehr zum Thema