0
Für viele Mütter stellt die Corona-Pandemie eine besondere Belastung dar. - © Symbolbild: Pixabay
Für viele Mütter stellt die Corona-Pandemie eine besondere Belastung dar. | © Symbolbild: Pixabay

Liveticker zur Corona-Pandemie Müttergenesungswerk: Viele Mütter in Corona-Krise "am Anschlag"

Mit unserem Liveticker zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen aus der Region, aus Deutschland und der Welt.

11.04.2021 | Stand 11.04.2021, 10:10 Uhr |

Köln (epd). Das Müttergenesungswerk hat die schwierige Situation vieler Mütter in der Corona-Pandemie beklagt. In den Kurmaßnahmen erlebe man, dass sie durch den Wegfall von Kinderbetreuung und Schule inzwischen "am Anschlag" seien, sagte Geschäftsführerin Anne Schilling dem Deutschlandfunk. Sie stünden unter einem unglaublichen Druck und würden damit allein gelassen. Diesen Druck hätten dann auch die Kinder, denn "das ist ja eine Einheit, Mutter und Kind".

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren