NW News

Jetzt installieren

0
Trotz Auflagen steigen in der Olypia-Stadt die Infektionszahlen. Sportler, wie die japanische Gewichtheberin Mikiko Ando, messen sich miteinander. - © AFP (Symbolbild)
Trotz Auflagen steigen in der Olypia-Stadt die Infektionszahlen. Sportler, wie die japanische Gewichtheberin Mikiko Ando, messen sich miteinander. | © AFP (Symbolbild)

Liveticker zur Corona-Pandemie Neuinfektionen in Tokio steigen auf Rekordhoch

Mit unserem Liveticker zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen aus der Region, aus Deutschland und der Welt.

27.07.2021 | Stand 27.07.2021, 11:46 Uhr |

Tokio. In der Olympia-Stadt Tokio steigen die Neuinfektionen auf über 3000 registrierte Fälle - so viele wie nie an einem einzigen Tag. Das berichtet die Nachrichtenagentur Jiji. Am Montag waren 1.429 neue Corona-Fälle erfasst worden, doppelt so viele wie eine Woche zuvor.

Mehr zum Thema