0
Unter Trainer Steffen Baumgart spielte Julian Justvan vor zwei Jahren seine erste Zweitliga-Saison. Mittlerweile zählt der 24-Jährige zu den Leistungsträgern. Baumgart trainiert derweil den 1. FC Köln und war nun in einer ARD-Sendung zu sehen. - © Besim Mazhiqi
Unter Trainer Steffen Baumgart spielte Julian Justvan vor zwei Jahren seine erste Zweitliga-Saison. Mittlerweile zählt der 24-Jährige zu den Leistungsträgern. Baumgart trainiert derweil den 1. FC Köln und war nun in einer ARD-Sendung zu sehen. | © Besim Mazhiqi

SCP-Splitter Justvan ist Paderborns Spieler des Monats, Baumgarts Beichte in der Kneipe

Der Mittelfeldspieler setzt sich bei einer Online-Abstimmung durch. Zwei Teamkollegen müssen das Hannover-Spiel von der Tribüne aus verfolgen. Und ein ehemaliger SCP-Trainer wird in einer feucht-fröhlichen ARD-Talkshow zum Entertainer.

Frank Beineke
05.08.2022 | Stand 10.08.2022, 15:18 Uhr

Ein Duo muss zuschauen

Der SC Paderborn muss an diesem Samstag, 6. August, im Zweitliga-Heimspiel gegen Hannover 96 (13 Uhr, Home Deluxe Arena) lediglich auf die verletzten Akteure Sebastian Klaas, Kai Klefisch und Kelvin Ofori verzichten. Und so muss Cheftrainer Lukas Kwasniok noch zwei einsatzfähige Spieler aus dem Kader streichen, um auf ein 20er-Aufgebot zu kommen.

Mehr zum Thema