Maximilian Thalhammer (l.), hier in der Partie gegen Dresden, wird am Freitag sein letztes Heimspiel für den SC Paderborn bestreiten. - © Besim Mazhiqi
Maximilian Thalhammer (l.), hier in der Partie gegen Dresden, wird am Freitag sein letztes Heimspiel für den SC Paderborn bestreiten. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo SC Paderborn Seit der Abschiedsankündigung: Thalhammer kommt beim SC Paderborn ins Rollen

Der 24-Jährige zeigt nun endlich die Leistungen, die sich Paderborn von ihm erhofft hat. Am Saisonende werden sich jedoch die Wege trennen. Und so steht Thalhammer vor seinem letzten Heimspiel.

Frank Beineke

Paderborn. Fußball kann manchmal etwas merkwürdig sein. So war Maximilian Thalhammer im Sommer 2020 mit großen Vorschusslorbeeren vom FC Ingolstadt zum SC Paderborn gewechselt. Doch die hohen Erwartungen konnte er nicht erfüllen. Vor sechs Wochen gab Thalhammer dann bekannt, dass er ab der kommenden Saison für den SSV Jahn Regensburg kicken wird. Und urplötzlich bringt der 24-Jährige exakt die Leistungen, die sich die Paderborner stets von ihm erhofft hatten.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema