Ein amerikanisches Pressefoto von der Befreiung des Stalag 326. - © unbekannt
Ein amerikanisches Pressefoto von der Befreiung des Stalag 326. | © unbekannt

NW Plus Logo Ehemaliges Kriegsgefangenenlager in der Senne Grünes Licht für große Gedenkstätte Stalag 326

Bundestag bewilligt 25 Millionen Euro für das Projekt. In Stukenbrock kann so ein einzigartiger Erinnerungsort für tausende getötete Sowjetsoldaten entstehen. Ministerpräsident Laschet: "Stalag 326 ist von herausragender Bedeutung".

Lothar Schmalen

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema