Mobilität der Zukunft

Viele Kinder können bei Motorengeräuschen gut schlafen: Einige Eltern betreiben darum das sogenannte Dream Driving. Sie fahren den Nachwuchs um den Block. - Getty Images/iStockphoto
Ton-Design

Der perfekte Auto-Sound




La dolce Vita: Die Karo-Isetta von Artega wird in den Ausstattungslinien „Intro" (hier im Bild) und „Edition" angeboten. - PR
Elektrisch

Die Knutschkugel aus den 50ern ist wieder da


Der Mercedes EQC: Mit 408 Elektro-PS und erstaunlicher Dynamik bewegen sich die 2,5 Tonnen durch den Alltagstest. - Maximilian Mühlenweg
Alltagsfahrtest

E-Raumschiff für alle Fälle


Barockes Schloss, modernes Auto: Der Porsche Taycan passt – rein optisch zumindest – sehr gut zum Schloss Nordkirchen. - Lothar Hausfeld
Fahrbericht

Alleine im Elektro-Sportler


Gängiges Vorurteil: Die Angst, dass unterwegs der Batterie des E-Autos der Saft ausgeht, hält sich hartnäckig - Getty Images
Liegenbleiben mit dem E-Auto

Die Suche nach der nächsten Steckdose



Norwegen als Vorreiter in Europa: Dort waren im März 2019 bereits 60 Prozent aller verkauften Neuwagen E-Autos. Viele europäische Länder haben auch bereits Ziele gesetzt, wann keine neuen Verbrenner mehr verkauft werden, in Norwegen soll es 2025 so weit sein. ⋌Foto: istock - istock
Antrieb

„Elektroautos sind günstig wie nie“


Häufiger unterwegs: E-Bike-Fahrer fahren längere Strecken, das ist gut für die Fitness.  - istock
Medizin

E-Bikes sind gut für die Gesundheit


Mobilität der Zukunft

realisiert durch evolver group