0
Seit Jahren kämpfen die Aktivisten gegen die Abholzung des Hambacher Forstes. Immer wieder kommt es zu Gewalten zwischen Aktivisten und der Polizei - © picture alliance / dpa
Seit Jahren kämpfen die Aktivisten gegen die Abholzung des Hambacher Forstes. Immer wieder kommt es zu Gewalten zwischen Aktivisten und der Polizei | © picture alliance / dpa

Aachen Gewalt und fliegende Steine im Hambacher Forst

26.08.2018 | Stand 26.08.2018, 13:38 Uhr

Aachen (dpa). Erneut sind im Hambacher Forst Vermummte auf die Polizei losgegangen. Aus dem Wald flogen Steine, Böller und Molotowcocktails auf die Beamten. Zwei Polizisten erlitten dabei am Samstag leichte Blessuren. Eine 22-jährige Frau wurde festgenommen. Als Polizisten die Frau abführten, drohten ihnen Vermummte mit Eisenstangen. Die Ermittler vermuten, dass die Gewalttäter aus der linken Szene kommen.

realisiert durch evolver group