Frank Wolters wechselt aus der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Paderborner Technologiepark nach Berlin. - © Holger Kosbab
Frank Wolters wechselt aus der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Paderborner Technologiepark nach Berlin. | © Holger Kosbab

NW Plus Logo Frank Wolters im Interview Paderborns Wirtschaftsförderer: „Ich würde nicht sagen: Mach hier zu und in Berlin auf“

Frank Wolters (54) verlässt die Wirtschaftsförderung Richtung Tegel. Zum Abschluss spricht er über schmerzhafte Absagen an Unternehmen und Wohnen im Paderborner Land, über Erfolge und weniger erreichte Ziele sowie darüber, junge Menschen in die Stadt zu holen oder zu halten und dass ein Traum wahr wird.

Holger Kosbab

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Jetzt bestellen

nach dem 1. Jahr jederzeit kündbar

Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema