0
Die Beamten beschlagnahmten mehrere tausend Euro Bargeld und weitere Beweismittel, wie drei Spielautomaten. - © Pixabay (Symbolfoto)
Die Beamten beschlagnahmten mehrere tausend Euro Bargeld und weitere Beweismittel, wie drei Spielautomaten. | © Pixabay (Symbolfoto)

An der Borchener Straße Illegales Glücksspiel-Casino in Paderborn aufgeflogen

Der mutmaßliche Spielclub war als Verein getarnt. Sämtliche Fenster waren mit Folien abgeklebt und Gittern versehen. Nur Eingeweihte hatten Zutritt.

28.11.2022 | Stand 30.11.2022, 16:30 Uhr

Paderborn. Nach längeren Ermittlungen hat die Polizei am Dienstag vergangener Woche bei einem geplanten Zugriff ein illegales Casino an der Borchener Straße auffliegen lassen. Bargeld, Spielautomaten sowie weitere Beweismittel wurden beschlagnahmt. Gegen den mutmaßlichen Betreiber (39) läuft ein Ermittlungsverfahren, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Erklärung mit.

Mehr zum Thema