Ärztin Suna Cataltepe-Neumeuer und Gerald Donath von den Johannitern besprechen Details der Impfaktion. - © Niklas Tüns
Ärztin Suna Cataltepe-Neumeuer und Gerald Donath von den Johannitern besprechen Details der Impfaktion. | © Niklas Tüns

NW Plus Logo Kreis Paderborn Ärzte bieten Impfaktionen auch nach der Arbeit und an Samstagen an

"Ein Tsunami rollt auf uns zu", sagt eine Paderborner Hausärztin zur Corona-Entwicklung. Sie impft deshalb auch am Samstag und ist damit nicht die Einzige im Kreis.

Niklas Tüns
Ralph Meyer

Paderborn. Suna Cataltepe-Neumeuer sieht sich an vorderster Front der Pandemie-Bekämpfung. "Wir als Hausärzte haben eine Pflicht zu erfüllen", sagt sie. Und die laute: impfen, impfen, impfen. Doch während der normalen Sprechzeiten ihrer Praxis kommt sie damit nicht mehr hinterher, alleine per E-Mail erhalte sie bis zu 70 Anfragen am Tag. "Die kann ich gar nicht alle beantworten." Den Ansturm möchte sie am kommenden Samstag, 4. Dezember, mit einer Impfaktion in ihren Räumlichkeiten etwas auffangen - womit sie nicht die einzige Ärztin im Kreis Paderborn ist.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema