Die Paderborner Sozialdemokraten mussten ein historisch schlechtes Ergebnis hinnehmen. - © Besim Mazhiqi
Die Paderborner Sozialdemokraten mussten ein historisch schlechtes Ergebnis hinnehmen. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo Paderborn Kommunalwahl in Paderborn: Noch zittern einige um ihr Ratsmandat

Ein Wahlbezirk wird heute noch einmal neu ausgezählt. Wenn die CDU dort das Direktmandat gewinnt, hätte dies auch Folgen für andere Fraktionen. Unterdessen wird schon über Koalitionen nachgedacht.

Hans-Hermann Igges

Paderborn. Der Stadtrat in Paderborn wird nach der Wahl vom Sonntag noch bunter als er ohnehin schon war: Insgesamt zehn Parteien und Wählervereinigungen schafften den Einzug - wenn auch zum Teil mit marginalen Ergebnissen zwischen ein und drei Prozent. Und er wird wieder etwas kleiner: Hatte der letzte Rat wegen zahlreicher Überhang- und Ausgleichsmandate noch 64 Mitglieder, so kommt der neue womöglich nur noch auf 60...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group