0
Ist auch eine Bühne: Die Benteler Arena, Spielstätte des SC Paderborn. - © Marc Köppelmann
Ist auch eine Bühne: Die Benteler Arena, Spielstätte des SC Paderborn. | © Marc Köppelmann

Paderborn Paderborn setzt für neue Kampagne auf den SCP

Diesmal rückt das Stadtmarketing die Stärken im Bereich Digitalisierung ins Rampenlicht und verbindet sie mit der Fußball-Bundesliga

Holger Kosbab
25.06.2019 | Stand 25.06.2019, 17:05 Uhr |

Paderborn. Digital ganz stark am Ball: Das ist auf den Punkt gebracht das Motto der neuen Marketingkampagne, mit der die Stadt Paderborn den erneuten Sprung des SC Paderborn in die 1. Fußball-Bundesliga für Eigenwerbung nutzen will. Da der Bekanntheitsgrad Paderborns seit dem ersten Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse vor fünf Jahren bereits stark angestiegen sei, soll diesmal die führende Rolle als digitale Modellkommune in NRW präsentiert werden. Dabei werden die Vorzüge der Digitalisierung in vielen Lebensbereichen mit dem Fußball verbunden. Ziel ist bundesweite Strahlkraft für die "Digitale Heimat PB".

realisiert durch evolver group