NW News

Jetzt installieren

Die Verhandlung wird am Freitag, 2. Juli, fortgesetzt. - © Pixabay (Symbolfoto)
Die Verhandlung wird am Freitag, 2. Juli, fortgesetzt. | © Pixabay (Symbolfoto)
NW Plus Logo Hövelhof

Entführungs-Prozess: In Hövelhof spielten sich Szenen wie im Krimi ab

Ein Zeuge beobachtet, wie ein junger Mann verprügelt und entführt wird. Weil er einen Notruf absetzt, kann die Polizei die Verdächtigen schnappen.

Jutta Steinmetz

Hövelhof. Es waren Szenen wie aus einem Sonntagabendkrimi, die ein 45-Jähriger im Zentrum Hövelhofs beobachtete, als er in den Abendstunden des 21. Dezember aus seinem Badezimmerfenster guckte. Auf dem nächtlichen Parkplatz schlugen und traten Männer auf eine am Boden liegende Gestalt ein, die sie schließlich in ihren weißen Lieferwagen zerrten, um davonzubrausen. Dank seiner Aufmerksamkeit konnten kurze Zeit später in Bielefeld sechs junge Männer festgenommen werden. Sie müssen sich seit Mitte Juni vor der 5. Großen Strafkammer des Landgerichts Paderborn verantworten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema