0
Der Zugang zu dem betroffenen Legenhennen-Betrieb in Westenholz ist weiträumig abgesperrt. Auch benachbarte Zugänge sind abgesperrt. - © Ralph Meyer
Der Zugang zu dem betroffenen Legenhennen-Betrieb in Westenholz ist weiträumig abgesperrt. Auch benachbarte Zugänge sind abgesperrt. | © Ralph Meyer

Delbrück Geflügelpest bestätigt: Sperrbezirk im Kreis Paderborn eingerichtet

Auf einem Geflügelhof in Delbrück-Westenholz werden verendete Tiere gefunden. 30.000 Junghennen müssen getötet werden.

22.03.2021 | Stand 22.03.2021, 19:33 Uhr

Kreis Paderborn. In einem Geflügelbestand in Delbrück-Westenholz hat es einen Ausbruch der Geflügelpest gegeben. Etwa 30.000 Junghennen mussten am Montagmorgen getötet werden. Ein Sperrbezirk wurde eingerichtet.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG