0
Flughafen-Paderborn-Lippstadt: Die Lärmentwicklungen bei Starts und Landungen betreffen vor allem die Orte Tudorf und Steinhausen. - © Marc Köppelmann
Flughafen-Paderborn-Lippstadt: Die Lärmentwicklungen bei Starts und Landungen betreffen vor allem die Orte Tudorf und Steinhausen. | © Marc Köppelmann

Kreis Paderborn Ministerium prüft Fluglärm am Airport Paderborn/Lippstadt

Behörde reagiert auf Vorwürfe von Niederntudorfer Aktivisten

Jens Reddeker
14.08.2019 | Stand 14.08.2019, 13:10 Uhr

Kreis Paderborn. Das NRW-Umweltministerium hat auf die Vorwürfe von Fluglärm-Aktivisten aus Niederntudorf reagiert, die eine aktualisierte Überprüfung der Lärmschutzzonen um den Airport Paderborn/Lippstadt vermissen.

realisiert durch evolver group