Zwei zusätzliche Eingangsklassen sollen etappenweise bis zum Jahr 2025 an der evangelische Grundschule in Bad Lippspringe entstehen. - © Klaus Karenfeld
Zwei zusätzliche Eingangsklassen sollen etappenweise bis zum Jahr 2025 an der evangelische Grundschule in Bad Lippspringe entstehen. | © Klaus Karenfeld
NW Plus Logo Bad Lippspringe

Grundschulen in Bad Lippspringe stoßen an ihre Grenzen

In Bad Lippspringe werden mehr Schüler eingeschult als bisher angenommen. Aufgrund des Schülerbooms sollen die Räumlichkeiten erweitert werden. Aber das geht nur an einer Schule.

Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe. Die beiden Bad Lippspringer Grundschulen stoßen an ihre räumlichen Kapazitätsgrenzen. Statt der ursprünglich erwarteten sieben Eingangsklassen geht die Stadtverwaltung für das kommende Schuljahr 2021/22 von insgesamt acht aus. In den kommenden Jahren dürfte sich diese Zahl sogar auf bis zu neun Eingangsklassen erhöhen. Die Politik sieht dringenden Handlungsbedarf. Acht Eingangsklassen werden erwartet Bisher orientierte sich die Stadt bei ihren Schulplanungen auch an den Zahlen der Landesstatistiker von IT-NRW...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG