0
Wie in Zukunft die Mehrheitsfindung im Rat Pr. Oldendorf funktionieren? - © Joern Spreen-Ledebur
Wie in Zukunft die Mehrheitsfindung im Rat Pr. Oldendorf funktionieren? | © Joern Spreen-Ledebur

Kommentar Ist der Rat für Mehrheitsfindungen zu groß?

Am Wahlsonntag gab es im Stadtrat einen wahren Generationenwechsel. Doch die Mehrheitsfindung dürfte sich bei der Größe des Rats in Zukunft schwierig gestalten.

Sandra Spieker
15.09.2020 | Stand 14.09.2020, 20:20 Uhr

Das war spannend! Marko Steiner ist knapp an einer Stichwahl vorbeigeschrammt. Nach sechs Jahren im Amt haben ihm die Wähler erneut das Vertrauen ausgesprochen – wenn auch nicht mit so großer Mehrheit wie beim letzten Mal. Eigentlicher Sieger der Kommunalwahl ist aber die UEB. Die Wählergemeinschaft ist nach 2014 erst zum zweiten Mal angetreten und hat nun sieben Mandate inne. Sie gehört nun nicht mehr zu den Kleinen, sondern ist drittstärkste Kraft im Stadtparlament.

realisiert durch evolver group