NW News

Jetzt installieren

0
Die Einsatzeinheiten 03 und 01 des DRK-Kreisverbands Altkreis Lübbecke engagieren sich für Überschwemmungsopfer in NRW und Rheinland-Pfalz. - © DRK Altkreis Lübbecke
Die Einsatzeinheiten 03 und 01 des DRK-Kreisverbands Altkreis Lübbecke engagieren sich für Überschwemmungsopfer in NRW und Rheinland-Pfalz. | © DRK Altkreis Lübbecke
Lübbecker Land

DRK-Kreisverband Altkreis Lübbecke hilft Flutopfern vor Ort

Online-Redaktion Nord
19.07.2021 | Stand 19.07.2021, 14:45 Uhr

Lübbecker Land. Die Ehrenamtlichen aus den Ortsvereinen des DRK-Kreisverbands Altkreis Lübbecke e.V. helfen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Organisiert werden die Dienste von Kreis-Rotkreuzleiter Hans Kleinemeier und Kreis-Rotkreuzleiterin Sarah Klink. Insgesamt sind 42 Helfer des Kreisverbandes Altkreis Lübbecke im Einsatz.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!