0
In diesem Haus ist das Feuer ausgebrochen. - © Michael Grundmeier
In diesem Haus ist das Feuer ausgebrochen. | © Michael Grundmeier

Hüllhorst Feuer in Einfamilienhaus: Einsatzkräfte finden Leichnam - Identität unklar

In Hüllhorst hat es in den frühen Morgenstunden gebrannt. Ob es sich bei dem Todesopfer um den Bewohner des Hauses handelt, ist noch nicht klar.

Michael Grundmeier
19.03.2021 | Stand 19.03.2021, 17:22 Uhr
Sandra Spieker

Hüllhorst-Oberbauerschaft. Noch am Nachmittag bietet sich den Nachbarn an der Salzstraße in Oberbauerschaft ein schreckliches Bild. Das Erdgeschoss des Einfamilienhauses ist ausgebrannt, neben der Polizei ist auch ein Bestatter vor Ort. Es kurz vor 5 Uhr am Freitagmorgen, als die Feuerwehr Hüllhorst zu einem Feuer in einem Wohnhaus gerufen wird. Bei dem Brand ist ein Mensch ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte fanden im Zuge der Löscharbeiten einen Leichnam.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG