0
Der Siebenjährige wurde bei dem Unfall nach Angaben der Polizei offenbar nur leicht verletzt. - © Andreas Frücht
Der Siebenjährige wurde bei dem Unfall nach Angaben der Polizei offenbar nur leicht verletzt. | © Andreas Frücht

Hüllhorst Siebenjähriger wird bei Verkehrsunfall in Schnathorst verletzt

Mit dem Fahrrad will er die Tengerner Straße überqueren. Dabei wird er von einem Pkw erfasst.

Cornelia Müller
17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 14:14 Uhr

Hüllhorst-Schnathorst. Ein siebenjähriger Junge ist am frühen Mittwochnachmittag beim Überqueren der Tengerner Straße in Schnathorst von einem Auto erfasst, aber offenbar nur leicht verletzt worden.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group