Der Gestringer Hof mit dem Dorfplatz und der Brunnenplastik sind inzwischen zum Dorfmittelpunkt Gestringens avanciert. Hier findet auch inzwischen der Weihnachtsmarkt statt. - © Karsten Schulz
Der Gestringer Hof mit dem Dorfplatz und der Brunnenplastik sind inzwischen zum Dorfmittelpunkt Gestringens avanciert. Hier findet auch inzwischen der Weihnachtsmarkt statt. | © Karsten Schulz

NW Plus Logo Espelkamp Nach 35 Jahren: Diese Espelkamper Gastronomie wird verkauft

Jan-Dirk und Edeltraud Jungvogel haben mit ihrem Gastbetrieb das Dorf maßgeblich geprägt. Nun wollen sie ein neues Leben anfangen und wieder mehr Zeit für sich haben.

Karsten Schulz

Espelkamp. Der Espelkamper Ortsteil Gestringen muss in der jüngsten Zeit viele negative Nachrichten verkraften. Zum einen sind die Verhandlungen mit der Kirche über den möglichen Kauf des Gemeindezentrums Gestringen St.Trinitatis gescheitert, zum anderen verkündete jetzt das Gastronomenehepaar Edeltraud und Jan-Dirk Jungvogel, dass sie jetzt den ihnen gehörenden "Gestringer Hof" verkaufen und anschließend auch ihre neue Heimat verlassen möchten.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!