Die Parkanlage am Wear-Valley-Platz ist während des Wochenmarktes gesperrt. Auch darauf sollen Autofahrer künftig mit einer dynamischen Anzeigetafel hingewiesen werden. - © Heidi Froreich
Die Parkanlage am Wear-Valley-Platz ist während des Wochenmarktes gesperrt. Auch darauf sollen Autofahrer künftig mit einer dynamischen Anzeigetafel hingewiesen werden. | © Heidi Froreich

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Parkleitsystem in Bad Oeynhausen muss weiter warten

Der Stadtwerke-Vorstand hofft auf Umsetzung im nächsten Jahr. Für die Verzögerung nennt er Corona als Grund. Bürgermeister verweist auf neue Prioritäten.

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Am 30. September des vergangenen Jahres hat der Verwaltungsrat der Stadtwerke dem Parkleitsystem zugestimmt - seitdem liegt das Projekt in der Schublade. Dem Rat wurden die Pläne bislang nicht vorgelegt. Erst neun Monate nach dem einstimmigen Beschluss soll sich das ändern. Für die letzte Sitzung vor der Sommerpause am 22. Juni soll das Parkleitsystem auf die Tagesordnung. Für die Verzögerung bekommt Stadtwerke-Vorstand Andreas Schwarze Rückendeckung von Bürgermeister Lars Bökenkröger...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!