Die Organisatoren der Wanderung: Jörg Obermeister (v. l.), Lars Lambracht, beide Golfclub Heerhof, Enno Blumenberg, Heinz-Günter Schröder, Reinhard Sasse und August-Wilhelm König. - © Bürgerinitiative Widuland
Die Organisatoren der Wanderung: Jörg Obermeister (v. l.), Lars Lambracht, beide Golfclub Heerhof, Enno Blumenberg, Heinz-Günter Schröder, Reinhard Sasse und August-Wilhelm König. | © Bürgerinitiative Widuland

NW Plus Logo Bad Oeynhausen/Kreis Herford Bürgerinitiative Widuland wandert ICE-Trasse ab

Protestmarsch gegen Pläne der Bahn, zwei neue Gleise quer durch OWL zu verlegen.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Die Deutsche Bahn will in wenigen Tagen "Grobkorridore" für die geplante neue ICE-Trasse quer durch Ostwestfalen-Lippe vorstellen. Die Bürgerinitiative Widuland widerspricht dem Neubau und lädt zu einem Protestmarsch entlang der möglichen Trasse ein. Samstag, 6. November, wandern die Mitglieder der Bürgerinitiative mit allen Interessierten ab 10 Uhr von zwei Startpunkten entlang der möglichen Trasse von Vlotho durch den Bonneberg und Exter bis zum Golfplatz "Am Heerhof" in Herford...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG