Problemfuge: Jede zweite Fuge auf der Weserflutbrücke der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover musste erneuert werden. Der Polyflex-Belag hat nicht gehalten. - © Ulf Hanke
Problemfuge: Jede zweite Fuge auf der Weserflutbrücke der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover musste erneuert werden. Der Polyflex-Belag hat nicht gehalten. | © Ulf Hanke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Weiter Stau auf der A2: Baustelle bei Weserflutbrücke bleibt bis zum Sommer

Die jüngste Notreparatur am Autobahnkreuz Bad Oeynhausen ist die dritte in vier Jahren. Und sie dauert länger als erwartet. Elf Polyflex-Kunststoff-Fugen hielten nicht, was sie versprachen.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Die Notreparatur der Weserflutbrücke sorgt bis zum Sommer für Beeinträchtigungen am Kreuz Bad Oeynhausen. Eigentlich sollte die Baustelle auf der A2 in Richtung Hannover Ende März fertig werden. Nun wird sie voraussichtlich Mitte Juli auf der Zielgeraden sein. Das bestätigte der Projektverantwortliche Ariaz Tabrizi auf Anfrage. Damit verzögert sich auch die dritte Notreparatur in vier Jahren. Eigentlich sollten die Fugen noch im vergangenen Winter repariert werden. Die Kunststofffüllungen brauchten Wärme, dafür wurden ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG