Die Eier und Larven haben den Frost nicht überlebt. Sie sind vertrocknet. Doch die meisten Jung- und Altkäfer konnten sich auf die frostigen Temperaturen einstellen und überleben. - © Alexander Lehn
Die Eier und Larven haben den Frost nicht überlebt. Sie sind vertrocknet. Doch die meisten Jung- und Altkäfer konnten sich auf die frostigen Temperaturen einstellen und überleben. | © Alexander Lehn
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Borkenkäfer: Nur Eier und Larven starben beim Frost

Der Wintereinbruch konnte den Borkenkäfer nicht vernichten, Fichten sterben weiter. Doch trotzdem hat das Wetter einen entscheidenden Einfluss auf den Käfer - und kann ihm das Leben schwer machen.

Wiebke Wellnitz

Bad Oeynhausen. Sie stapeln sich überall am Wegesrand des Buchenbergs: Holzpolter. Geschlagene Fichtenriesen, die der Trockenheit und dem Borkenkäfer nicht mehr trotzen konnten. Und jetzt aufeinander gestapelt auf ihren Abtransport warten. Im Hintergrund dröhnen die Motorsägen, dann ein Knacken, die nächste Fichte rauscht dem Waldboden entgegen. Alltag für Revierförster Markus Uhr. Seit drei Jahren ist er förmlich im Ausnahmezustand, die Übermacht der Borkenkäfer prägt seinen Arbeitsalltag. Und auch der Frost im Februar hat ihm keine Atempause verschafft...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG