Dirk Becker freut sich mit Ehefrau Petra über eine zweite Amtszeit. - © Horst Biere
Dirk Becker freut sich mit Ehefrau Petra über eine zweite Amtszeit. | © Horst Biere

Dirk Becker bleibt Bürgermeister

Mit einer Wahlbeteiligung von annähernd 59 Prozent haben sich die Oerlinghauser für den SPD-Kandidaten ausgesprochen. Lars Cohrs von der CDU gratuliert dem alten und neuen Bürgermeister.

Gunter Held

Oerlinghausen. Als der letzte Wahlbezirk der Bürgermeisterwahl ausgezählt war, flogen die Blumen tief. Volker Neuhöfer warf, Peter Heepmann fing und überreichte Dirk Becker den bunten Strauß. 53,52 Prozent der Wählerinnen und Wähler haben sich für den bisherigen Bürgermeister ausgesprochen. Und das bei einer Wahlbeteiligung von annähernd 59 Prozent – mehr, als bei der Bürgermeisterwahl vor fünf Jahren. „Wir wussten, dass es eine schwierige Wahl werden würde“, sagte Becker, nachdem sich der Applaus gelegt hatte...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group