0
Ein typisches Bild in Asemissen: viel Durchgangsverkehr auf der Hauptstraße. Für den Ortskern soll es nun Unterstützung bei Projekten geben, die helfen, den Ortskern aufzuhübschen und die Aufenthaltsqualität zu verbessern. - © Martin Düsterberg
Ein typisches Bild in Asemissen: viel Durchgangsverkehr auf der Hauptstraße. Für den Ortskern soll es nun Unterstützung bei Projekten geben, die helfen, den Ortskern aufzuhübschen und die Aufenthaltsqualität zu verbessern. | © Martin Düsterberg

Leopoldshöhe Was ISEK möglich machen kann

Kommunalpolitiker entscheiden über Vergaberichtlinien für Städtebauförderprojekte. Ein Beschluss ist auf die Ratssitzung vertagt, weil ein Gremium nicht groß genug ist.

Birgit Guhlke
22.06.2020 | Stand 22.06.2020, 16:03 Uhr

Leopoldshöhe. Die Leopoldshöher können für ihre Gemeinde so einiges auf den Weg bringen – und werden dabei noch finanziell unterstützt. Möglich macht das das Städtebauförderungsprogramm ISEK. Die Mitglieder des Hochbau- und Planungsausschusses hatten nun darüber zu befinden, in welchem Gebiet was genau möglich werden kann. Und wie eingereichte Vorschläge schlussendlich eine Chance bekommen sollen.

realisiert durch evolver group