0
„Pickel-Jauh"-Präsident Uwe Jonietz bereitet die Motivationspakete vor. Um die Kontakte in der Corona-Zeit so gering wie möglich zu halten, findet dies in seinem eigenen Haushalt statt und er wird unterstützt von seinen Kindern Finn und Mia. - © Pickel Jauh
„Pickel-Jauh"-Präsident Uwe Jonietz bereitet die Motivationspakete vor. Um die Kontakte in der Corona-Zeit so gering wie möglich zu halten, findet dies in seinem eigenen Haushalt statt und er wird unterstützt von seinen Kindern Finn und Mia. | © Pickel Jauh
Willebadessen

Motivationspakete und Challenge: Peckelsheimer Karneval mal ganz anders

Der Karnelvalsverein Pickel Jauh startet eine Foto-Challenge.

30.01.2021 | Stand 29.01.2021, 20:21 Uhr

Willebadessen-Peckelsheim. Nachdem bedingt durch die Corona-Pandemie im November bereits die Generalversammlung vom Peckelsheimer Karnevalsverein „Pickel-Jauh" abgesagt werden musste und schon zu dem Zeitpunkt klar war, dass auch die weiteren Veranstaltungen wie Büttenabend, Rathaussturm und Rosenmontag nicht stattfinden werden können, hat sich der Verein jetzt doch etwas überlegt, um den Karneval zumindest ein bisschen und auf eine ganz andere Art und Weise feiern zu können.

Mehr zum Thema