Die Warburger Zweigstelle der Sparkasse Höxter an der Unterstraße. - © Dieter Scholz
Die Warburger Zweigstelle der Sparkasse Höxter an der Unterstraße. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Kreis Höxter Warburger Stadtrat sagt Ja zur Sparkassen-Ehe im Hochstift

Träger der fusionierten Sparkasse ist ein Zweckverband. Neben dem Kreis Höxter und der Stadt Höxter tritt auch die Hansestadt im Rahmen des Zusammenschlusses dem Sparkassenzweckverband der vereinigten Sparkasse als Mitglied bei.

Dieter Scholz

Warburg. Mehrheitlich votierte der Warburger Stadtrat für einen Zusammenschluss der Sparkasse Höxter mit der Sparkasse Paderborn-Detmold und der Stadtsparkasse Delbrück. Sie soll ab dem 1. April kommenden Jahres den Namen Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter tragen. Bei zwei Enthaltungen sprachen sich nur die Grünen gegen die Fusion aus.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema