Noch etwas skeptisch blickt die vierjährige Emma aus Bellersen auf den Stein mit den 220 Millionen Jahre alten Tieren, der Teil der Entdeckerrallye in Oeynhausen ist. Ihre Brüder Joschua und Jona sind fasziniert. - © David Schellenberg
Noch etwas skeptisch blickt die vierjährige Emma aus Bellersen auf den Stein mit den 220 Millionen Jahre alten Tieren, der Teil der Entdeckerrallye in Oeynhausen ist. Ihre Brüder Joschua und Jona sind fasziniert. | © David Schellenberg

In Nieheim beginnt das Familienabenteuer gleich um die Ecke

Mit einem Familientag in Nieheim weiht der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge ein ganz besonderes Projekt ein. Was es in der Region alles zu entdecken gibt.

David Schellenberg

Nieheim/Kreis Höxter. Es war ein Abenteuer für die Kinder – aber auch die Veranstalter. Einen bunten Familiennachmittag zu veranstalten, obwohl die Pandemie noch nicht ganz vorbei ist, ein Wagnis. Doch die Organisatoren vom Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge haben mit Vorsicht und bedacht geplant. Und so gelang der erste Familiennachmittag nach mehr als anderthalb Jahren. Warum gerade Oeynhausen? Weil hier der geografische Mittelpunkt des Naturparks liegt, einem Zweckverband mehrerer OWL-Kreise und der Stadt Bielefeld, der die Region für die eigenen Bürger und Familien...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema