Die Bank wurde erheblich zerstört. - © Polizei
Die Bank wurde erheblich zerstört. | © Polizei

NW Plus Logo Polizei ermittelt Schon wieder brennt es auf einem Höxteraner Schulhof

Eine Relaxliege ist am König-Wilhelm-Gymnasium in Brand gesetzt worden. Erinnerungen an Beverungen werden wach.

Simone Flörke

Höxter. Das ist anderswo schon einmal gewaltig nach hinten losgegangen: Die Vorfälle reißen nicht ab, schon wieder hat es im Höxteraner Schulzentrum gebrannt. Schon wieder auf einem Schulhof. Schon wieder offenbar mit Vorsatz: Zwischen dem 16. und 19. September sei eine auf dem Schulhof des König-Wilhelm-Gymnasiums aufgestellte Relaxliege in Brand gesetzt worden, meldet die Polizei Höxter am Dienstag.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema